Museen

Die Museen haben geöffnet. Die Anzahl der Besucher ist derzeit begrenzt, deswegen müssen Sie sich online ein Zeitfenster reservieren. Die Gruppe, mit der Sie das Museum besuchen, darf nur aus Personen Ihres Haushalts sowie einer festen Kontaktperson bestehen. 
Genießen Sie die Kunst, halten Sie Abstand, tragen Sie einen Mund-Nasen-Schutz und halten Sie sich an die Anweisungen des belgischen Sicherheitsrates.


Die Reservierung einer E-Eintrittskarte ist Pflicht.

• Auch Kinder oder Passinhaber, die also kostenlosen Eintritt haben.

• Auch für Besucher der Pavillons des Middelheimmuseums. Sie benötigen keine Reservierung, wenn Sie nur das Freilichtmuseum/den Park besuchen wollen.

• Auch für Journalisten. Als Journalist beantragen Sie Ihren Pressebesuch mindestens drei Tage im Voraus unter pers.cultuur@antwerpen.be


Eintrittskarten reservieren?

  1. Wählen Sie hierunter, wofür Sie Eintrittskarten reservieren möchten.
  2. Wählen Sie ein Datum und eine Uhrzeit.
  3. Wählen Sie die Anzahl der Eintrittskarten und legen Sie diese in den Warenkorb.
  4. Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich als neuer Benutzer.
  5. Bezahlen Sie Ihre Eintrittskarten online. Halten Sie Ihre Bankkarte und das Kartenlesegerät griffbereit.
  6. Sie erhalten die E-Eintrittskarten per E-Mail (als Anhang).

Mit Ihrer E-Eintrittskarte können Sie das Museum zu der darauf verzeichneten Zeit am gewählten Datum besuchen. Zeigen Sie Ihre Ermäßigungskarte oder Ihren Ausweis beim Eingang vor. Bezahlte Eintrittskarten können nicht umgetauscht oder erstattet werden. (siehe allgemeine Geschäftsbedingungen)

 BeschreibungVonBis
50f4ee15-6d06-ec11-a2c3-901b0e83b580
Letterenhuis | Expo - "Oogen die kijken"
Op 3 oktober 2021 is het 150 jaar geleden dat schrijver Stijn Streuvels werd geboren. Voor het Letterenhuis is dit de aanleiding om het dubbeltalent Streuvels in de kijker te zetten. Met de expo Oogen die kijken toont het Letterenhuis dat Streuvels niet alleen een getalenteerd, gewaardeerd en gevierd schrijver was, maar ook een begenadigd fotograaf. De curatoren Arne De Winde en Lieven Van Speybroeck zetten een spannend samenspel tussen Streuvels’ fotografie en zijn literaire werk op, waardoor er een nieuwe kijk op beide werkvelden van de schrijver ontstaat.
02.10.202131.12.2021
1b4eebf9-f025-ec11-a2bf-901b0e838928
Letterenhuis | Instaprondleiding Oogen die kijken
Een gids neemt je mee door de expo Oogen die kijken.
17.10.202117.10.2021
3457615e-1c21-ec11-a2c3-901b0e83b580
Letterenhuis | Lezing - Stijn Streuvels, fotograaf
Stijn streuvels was een fervent amateur-fotograaf. Maar was hij ook een goede fotograaf? En wat maakt zijn foto's bijzonder of interessant? Vragen die cultuurjournalist Joris Vergeyle voorlegt aan fotograaf Stephan Vanfleteren en tentoonstellingscurator Arne De Winde. Wat vinden zij van het resultaat van ruim 60 jaar intensief fotograferen?
28.10.202128.10.2021
4a72a695-5627-ec11-a2bf-901b0e838928
Letterenhuis | Instaprondleiding Oogen die kijken
Een gids neemt je mee door de expo Oogen die kijken.
14.11.202114.11.2021
b6b41da1-1c21-ec11-a2c3-901b0e83b580
Letterenhuis | Lezing - Streuvels, chroniqueur
Een gesprek over Streuvels, over dagboeken en waarom auteurs die bijhouden, over herinneringen en het schrijven van memoires.
18.11.202118.11.2021
96aec4f7-1c21-ec11-a2c3-901b0e83b580
Letterenhuis | Lezing - Stijn Streuvels inspireert
Jonge schrijvers en illustratoren lieten zich door het oeuvre van Streuvels inspireren. Hoe dat in zijn werk ging komen de makers en de ambassadeurs van het project - Joost Devriesere en Gerda Dendooven - zelf vertellen.
11.12.202111.12.2021
0067cba1-5627-ec11-a2bf-901b0e838928
Letterenhuis | Instaprondleiding Oogen die kijken
Een gids neemt je mee door de expo Oogen die kijken.
19.12.202119.12.2021

Achtung!

Es gibt noch Artikel im Warenkorb. Wenn Sie sich abmelden, werden diese gelöscht.

Möchten Sie fortsetzen?


Achtung!

Es gibt noch Artikel im Warenkorb. Wenn Sie Ihre Sitzung beenden, werden diese gelöscht. <br/><br/>Möchten Sie fortsetzen?

Achtung!



Achtung!